Aufgabe 28

vertical

1.

1. Dr Bakowski wnosi aby dla zapo

2.

2. wiedzianego już dawniej ubrania Konika

3.

3. Zwierzynieckiego i jego asysty upowaznić

4.

4. go do zbierania składek w materyałach

5.

5. jedwabnych pluszowych i sukiennych a z

6.

6. takowych uszyć potem kostyumy na co

7.

7. żąda kredytu 100 Kor Po dyskusyi

8.

8. wybrano Komitet z pp Lepszego

9.

9. Wyspiańskiego Cerchy i Bąkowskiego

10.

10. dla obmyślenie kostyumów i sposobu

11.

11. przeprowadzenia ubrania oraz wyasyg

12.

12. nowano żądany kredyt 100 Kor dla

13.

13. tegoż Komitetu

Regeln der Transkription

  1. Beibehaltung der originalen Schreibweise - der Text sollte originalgetreu transkribiert werden. Korrigieren Sie nicht die Fehler des Schreibers.
     
  2. Zeilen - die Transkription soll in Zeilenform verfasst werden. Sollte ein Wort über zwei Zeilen getrennt sein, soll es genau so in die Abschrift übertragen und nicht zusammen geschrieben werden.
     
  3. Satzzeichen - alle im Originaltext vorkommenden Satzzeichen (Punkte, Kommas, Bindestriche usw.) sollten in der Transkription ausgelassen werden.
     
  4. Groß- und Kleinschreibung - das System akzeptiert sowohl die Groß- als auch die Kleinschreibung.
     
  5. Buchstaben mit polnischen diakritischen Zeichen sollten in der Transkription beibehalten werden.
     
  6. Abkürzungen - die allgemeine Regel in der Transkription besagt, dass sämtliche Abkürzungen des Autoren aufgelöst und ausgeschrieben werden. In diesem Dokument finden Sie jedoch nur Abkürzungen, die als Ausnahme für diese Regel angesehen werden und nicht aufgelöst werden müssen.

 

 

Die vollständigen Regeln der Transkription finden Sie hier.

Tipps

  1. Der Text wurde handschriftlich verfasst, was dazu führt, dass einige Buchstaben schludrig geschrieben sind (z.B. fehlen ihnen diakritische Zeichen), der Autor beging zudem einen konkreten Fehler (e anstatt eines a geschrieben).
     
  2. Die Eile, mit der der Text verfasst wurde, führte ebenfalls dazu, dass einige Wörter nachlässig geschrieben sind, was zu Problemen beim Lesen führen kann. Der Satzkontext sollte hierbei hilfreich sein.
     
  3. Im Text befinden sich ausschließlich bekannte Abkürzungen oder solche, die im Rahmen der Transkription als Ausnahmen bezeichnet wurden und keiner weiteren Auflösung bedürfen. Die Zusammenstellung findest Du hinter dem Link Abkürzungen. Für allgemeine Informationen zum Thema Abkürzungen klicke hier.

 

Mehr Tipps, um alte Texte zu übertragen, findest Du hier.

Aufgabe 28

Buchstabenmuster

a
a
ą
ą
b
b
B
B
c
c
C
C
ć
ć
d
d
D
D
e
e
ę
ę
h
h
i
i
j
j
k
k
K
K
l
l
L
L
ł
ł
m
m
n
n
ń
ń
o
o
p
p
P
P
r
r
s
s
ś
ś
t
t
u
u
w
w
W
W
y
y
z
z
Z
Z
ż
ż

Aufgabe 28

Abkürzungen

D[okto]r
D[okto]r
Kor[on]
Kor[on]
p[anów]
p[anów]