Lücken 9

Entziffern Sie die Wörter und ergänzen Sie die Sätze

horizontal
1.Na zmiatać i utrzy
2. mywać czystość, trzy
3. mać nie wolno
4. Nie wolno przyjmować żad
5. nych osob na
6. ani na nocleg
7. W razie potrzeby
8. na polecenie rze
9. mieślnikow np. blacharza,
10. kominiarza, lub zanieść list
11. lub drobną
12. W obec mieszkańcow uprzej
13. mym i nie odmówić drobnych
14. usług, za oni oczywiście
15. np. posyłka listu,
16. sprowadzenie , odnie
17. sienie nakolej i.tp
18. Listy i posyłki mieszkańców przynie
19. sione odnieśc tymże mieszkania

Pflichten eines Wachmanns, ca. 1925

Beschreibung der Pflichten eines Hausmeisters des Gebäudes an der ul. św Jana 12 (heutiger Sitz der Gesellschaft für Liebhaber der Geschichte und Denkmäler Krakaus) durch Dr. Klemens Bąkowski, Anwalt und Eigentümer des Altbaus.

Zu den Pflichten des Hausmeisters zählten demnach u.a. das Kehren und Entschneien des Bürgersteigs, das Anzünden der Gaslampen, das Waschen der Treppen, das Aushängen der Fahne zu feierlichen Anlässen und das „Höflichsein“ gegenüber den Anwohnern. Darüber hinaus war es ihm untersagt, Hühner zu besitzen.

Nationalarchiv Krakau, Gesellschaft für Liebhaber der Geschichte und Denkmäler Krakaus, Sign. 29/562/10