Aufgabe 20

Urkunde von Herzog Leszek II. dem Schwarzen aus dem Jahre 1283

Leszek, Herzog von Kleinpolen in Sandomir und Krakau, verleiht dem Zisterzienserkloster in Koprzywnica das ius militale, das ihm früher schon von Bolesław, Herzog von Kleinpolen in Sandomir und Krakau, versprochen worden war.

Das ursprünglich zur Urkunde dazugehörige Siegel ist leider nicht erhalten geblieben; das Pergament wurde durchgeschnitten.

Nationalarchiv Krakau, Sammlung der Pergamenturkunden, Sign. 29/657/852